Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Das ABC der Akupunktur...

 

Die Akupunktur ist eine alte aus der traditionell chinesischen Medizin stammende Methode, die seit mehr als 2000 Jahren erfolgreich bei zahlreichen Krankheitsbildern und Gesundheitsstörungen eingesetzt wird. Zunehmend ist die Methode und Wirkungsweise durch wissenschaftliche Erkenntnisse gesichert und geprüft und auch in unserer westlichen Medizin als Heilmethode anerkannt. Vor allem im Bereich der Schmerztherapie konnte sich die Akupunktur durch deutliche Erfolge etablieren.

 

Wie wird die traditionelle Chinesische Akupunktur in meiner Praxis durchgeführt?

Nach der chinesischen Medizin ist ein Mensch krank, wenn das Qi (auf Deutsch: Lebensenergie oder Lebenskraft) gestört ist.

Bei der Akupunktur wird zuerst eine Diagnose nach den Kriterien der TCM (Traditionell chinesischen Medizin) erstellt. Dann erst werden die Akupunkturpunkte aufgesucht. 

Es werden ca. 8-20 dünne Nadeln in die Haut eingebracht (Körper, Kopf, Ohr). Das Einstechen kann in manchen Fällen auch etwas schmerzhaft sein, dieser Schmerz sollte in der Regel aber vergehen. Eine spezielle schmerzähnliche Empfindung, das sogenannte De-Qi-Gefühl kann sich als Kribbeln, Drücken oder Strömen äußern und sollte nach kurzer Zeit in ein angenehmes Gefühl der Schwere und Entspannung übergehen.

Die Akupunktur wird meist im Liegen, in Ausnahmefällen auch im Sitzen durchgeführt, in bequemer Position.  Die Dauer der Behandlung kann zwischen 20-45 Minuten liegen. In der Zeit sollte man versuchen einen entspannte Körper und Geisteshaltung zu erzielen. Die Wirkung wird verbessert wenn vor und nach der Behandlung eine halbe Stunde Hektik und Aufregung vermieden wird. Planen Sie auf jeden Fall im Anschluss ein bisschen Zeit ein, um anschließend aktiv werden zu können.

Für die Akupunktur verwende ich ausschließlich hochwertige und sterile Einmalnadeln. Zusätzlich kann je nach Krankheitsbild- oder Gesundheitsstörung Hilfsmittel wie Moxibustion angewendet werden, dabei werden kleine Kegel aus Beifußkraut über die Nadeln gestülpt und zum Glühen gebracht oder mittels einer Beifußkrautzigarre die Umgebung er Punkte oder Punkt-Meridiane erwärmt.

Die Akupunktur findet in der Regel zwischen 2-3x wöchentlich statt. Eine Behandlungsserie umfasst in der Regel 8-16 Sitzungen. Nach der 4-5 Sitzung wird eine Erfolgskontrolle durchgeführt, in der die Änderungen die eventuell eingetreten sind durchgesprochen werden. Bei fehlender Besserung kann die Behandlung auch abgebrochen werden. 

Private Krankenkassen erstatten in der Regel die Akupunktur Therapie, wenn es um die Behandlung von Schmerzen geht. Bei der gesetzlichen Krankenkasse ist nur in Ausnahmefällen die Akupunktur eine Kassenleistung, so dass Sie für die Kosten erst mal selber aufkommen müssen. Die Kosten richten sich nach der Gebührenordnung der Ärzte (GOÄ). Einen Kostenvoranschlag kann ich Ihnen jederzeit erstellen.

 

 

Was ist die Besonderheit meiner Praxis?

Das Prinzip der traditionellen chinesischen Akupunktur ist es, durch die Qi- Stimulation das gesunde Qi zu verstärken und das kranke hinauszuleiten.

Durch das Einbringen der Nadeln in den Körper spüren Sie in der Regel neben dem Schmerz eine tiefer Sensation, die sogenannte De-Qi- Empfindung. Man spürt es als Druck, Taubheit, Kribbeln, Ziehen, Schwere-, Wärme- oder Kältegefühl. Manchmal kann man sogar den Fluss des Qi spüren. Diese Empfindungen sind individuell verschieden. Sie kommen nicht nur um den Akupunkturpunkt herum vor, sondern auch entlang der Leitbahn, zu der der Punkt gehört oder sogar erstaunlicherweise in weit vom Akupunkturpunkt entfernten Regionen. Die Empfindungen sind erwünscht, denn sie weisen darauf hin, dass das Qi in Bewegung kommt und angesprochen wird.

Die Punkte funktionieren als ein Zugang zu dem inneren Kreislauf des Qi. Eine Stimulierung dieser Punkte hat einen tief gehenden Einfluss auf das Gleichgewicht des Organismus als Ganzes. Die Qi- Bewegung, die über die Nadelstimulation ausgelöst wird, ist eine innere ganzheitliche Selbstregulation, die die Qi- Störungen beseitigt und das Gleichgewicht im Körper wieder herstellt. Dadurch wird die Ursache der Krankheit therapiert und behoben. Diese Akupunktur ist eine Hilfe zur Selbsthilfe.

Unabhängig von den individuellen Reaktionen auf die Akupunktur Behandlung tritt bei den meisten meiner Patienten sowohl eine tiefe innerliche Entspannung als auch ein Gefühl des Wohlbefindens bzw. eine gehobene Stimmung ein. Häufig berichten Patientin auch, daß durch die Akupunktur Energie getankt wird. Somit dient die Akupunktur auch als Entspannungstherapie gegen Stress, Verspannung und Erschöpfung. 

 

 

Habe ich Sie neugierig gemacht ? Dann fragen Sie nach einer Probesitzung. Gemeinsam können wir dann bei guter Verträglichkeit die weitere Therapie planen!

 

 

 

 

 


 

 
 
Unsere offenen Sprechzeiten:
  
   
    Montag         Dienstag       Mittwoch      Donnerstag
    Freitag
     9 - 12 Uhr     9 - 12 Uhr       9 - 12 Uhr     10 - 13 Uhr     10 - 12 Uhr
    15 - 17 Uhr       13 - 15 Uhr
    13 - 15 Uhr     15 - 17 Uhr     13 - 15 Uhr
 
Ausserhalb der offenen Sprechstunden bieten wir auch zusätzliche Termine an,
diese müssen vorab vereinbart werden.
  
 
  
Wichtige aktuelle Infos:
    
Im November ist die Praxis an folgenden Tagen geschlossen: 
 
Freitag, den 30.11.2018

 
 

 

Wichtige Hinweise vor dem Ausfüllen des Kontaktformulars:

Für organisatorische Fragen, Nachrichten oder Termine können Sie das unten eingeblendete  Kontaktformular benutzen.

Bitte den Datenschutzhinweis beachten.

Wir bitten Sie außerdem um Ihr Verständnis, dass wir per Email keine Behandlungen empfehlen oder Ferndiagnosen erstellen können.

Dafür ist ein persönlicher Arzt-Patienten-Kontakt notwendig.  

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass beim Ausfüllen des Formulars personenbezogene Daten erhoben werden. Wir behandeln Ihre Daten selbstverständlich vertraulich.

Für weitere Informationen zum Thema Datenschutz klicken Sie bitte auf den Link in der Leiste "Datenschutz" oder sprechen Sie uns persönlich an.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?